VorstandSatzungVeranstaltungenBilderarchivVHP-ZeitschriftenMitgliederbereich

Willkommen

Schön, dass Sie hier sind!

Wir sind der Förderverein der Vereinigung der höheren Führungskräfte Telekom und Post (FVTP) Südwest.
Wir möchten Ihnen auf dieser und den kommenden Seiten unseren Verband, unser Team, unser Angebot und vieles andere mehr vorstellen.
Wir würden uns freuen, wenn Sie ein wenig auf unserer Homepage verweilen und sich von unseren Leistungen überzeugen lassen.
Informieren Sie sich über uns und besuchen Sie unsere Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Sie!


Einladung zur Hundertwasser-Ausstellung

Wir laden Sie mit Begleitung herzlich ein zu einer Führung durch die Hundertwasser-Ausstellung im Residenzschloss Ludwigsburg am Donnerstag, den 02. März 2017, 14.00 Uhr.


Die Arbeiten des Ausnahmekünstlers Hundertwasser - der auch als Architekt, ökologischer Aktivist und Philosoph bekannt ist - sind wegweisend im Bereich der Druckgrafik. Sein Engagement für ein friedliches Miteinander im Einklang mit der Natur spricht aus seinen Werken. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt aus seinem grafischen Schaffen.

Die Ausstellung zeigt auf knapp 300 qm in den prachtvollen Attikaräumen der Residenz einen repräsentativen Querschnitt der Grafik eines des populärsten europäischen Künstlers unserer Zeit. Anhand seiner Poster vermittelt sie Einblicke in Hundertwassers Engagement für den Schutz natürlicher Lebensräume und den Erhalt natürlicher Kreisläufe. Ein Architekturmodell und Fotografien veranschaulichen seinen Beitrag für eine natur- und menschengerechtere Architektur. Auch ein Gemälde des Künstlers ist ausgestellt.



Hundertwasser ist der bekannteste Künstler Österreichs. Sein grafisches Werk leistete einen großen Beitrag zu seiner Popularität, denn er beherrschte und erneuerte viele grafische Techniken, darunter Lithografie, Siebdruck, Radierung und Farbholzschnitt. Beispielsweise verwendete er als Erster fluoreszierende Farben. Sein Ziel war, entsprechend der Vielfalt in der Natur, Unikate herzustellen. Schließlich gelangen ihm Grafik-Auflagen, in denen die Blätter so individuell verschieden sind wie die Blätter eines Baumes. Aus seinem Glauben an die Natur und die individuelle Kreativität des Menschen entfaltete sich unter anderem sein bahnbrechendes, vorausschauendes ökologisches Engagement.

Ausstellungsort:
Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an unter:

Tel. 07144 25025
oder
burkhard.schindler@t-online.de





Einladung Besichtigung Amazon in Pforzheim

Am 30. Mai 2017, um 14.00 Uhr, laden wir Sie mit Begleitung ein zu einer Führung durch das Logistikzentrum von Amazon in Pforzheim.
2012 wurde das Logistikzentrum eröffnet und bietet eine Lagerfläche von rund 110.000 qm oder 17 Fußballfelder. Über 1000 Mitarbeiter sind hier dauerhaft beschäftigt, im Saisongeschäft kommen weit über 500 dazu. Über ihren Verdienst würden sich nur die wenigsten Mitarbeiter in Pforzheim beklagen: Einsteiger verdienen 10,10 Euro pro Stunde. Wer länger als zwei Jahre dabei ist, erhält 12,53 Euro Stundenlohn.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte melden Sie sich an unter
stuchlich@t-online.de
oder
Tel. 07231 977297











Besucher heute: 20

Suchen nach

Allgemein